Häusliche
Kranken- und Behandlungspflege

Die medizinische Krankenpflege umfasst jene Leistungen, die im Auftrag des Hausarztes und von einer examinierten Pflegekraft in der Häuslichkeit erbracht werden. Diese werden durch eine ärztliche Verordnung ihres Hausarztes verschrieben und seitens des Pflegedienstes direkt mit der Krankenkasse abgerechnet.

Das FrieslandCare Ambulant Team arbeitet in diesem Bereich immer eng mit Ihrem behandelnden Haus- u. Facharzt, dem entsprechenden Krankenhaus und Ihrer Krankenkasse zusammen, um für Sie eine optimale fachliche Versorgung sicherzustellen.

 

Unsere Leistungen in der häuslichen Kranken- und Behandlungspflege umfassen unter anderem folgende Bereiche:

 

  • Anlegen von Kompressionsverbänden

  • An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

  • Blutdruckkontrolle

  • Blutzuckerkontrolle

  • Injektionen i.m. / s.c. / i.v.

  • Medikamentengabe

  • Richten täglicher und/oder wöchentlicher Medikamentenboxen

  • Verbandswechsel und

  • Wundversorgung (in Zusammenarbeit mit dem Wundmangement)

  • Katheterwechsel

  • Stomabehandlung

  • Medizinische Einreibungen